Kategorien
Petitionen

MRF-Unterschriftenaktion

MRF-Unterschriftenaktion zum Wirtschaftspark Mainz Rhein/Main

Das Mainzer Radfahrforums (MRF) starten über seine Partnerorganisationen ab Ende November 2021 eine Unterschriftenaktion für den Zugang zum Wirtschaftspark Mainz Rhein/Main (Messegelände Hechtsheim) für Fahradfahrende und Fußgänger.

Das 920.000 Quadratmeter große Gelände zwischen Hechtsheim und Ebersheim erfreut sich großer Nachfrage und Bautätigkeit. Inzwischen wurden Zäune errichtet und Durchgangslücken geschlossen, so dass momentan nur noch ein einziger Zugang neben den Straßenzugängen im Nordwesten offen ist.

Dadurch sind die Fuß- und Fahrradverkehre vom Westen nun vom Gelände abgeschnitten. Das widerspricht dem Ziel der Stadt Mainz, die Mobilitätswende einzuleiten und eine Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs anzustreben, um Mainz CO²-neutral zu machen.

Das MRF verfolgt diese Entwicklung äußerst kritisch. Das MRF ersucht die Stadtspitze zusammen mit der Stadtverwaltung und der Grundstücksverwaltungsgesellschaft der Stadt Mainz mbH (GVG), schnellstmöglich Lösungen für die problematische Situation zu suchen.

Unterschreiben Sie den Unterschriftenbogen und unterstützen Sie damit die Forerungen des MRF. Senden Sie den unterschriebenen Bogen an:

Heribert Dicke, Klein-Winternheimer Weg 26a, 55129 Mainz, E-Mail: h.dicke@gmx.de.

Download des Unterschriftenbogens:

2021_11_15_Unterschriftenliste_Gewerbepark_Hechtsheim_final