Klima und Menschenrechte – Klima(un)gerechtigkeit als Fluchtursache

Mittwoch, 2. Dezember 2020
18:30 - 20:30 Uhr


Veranstaltungstext

wir möchten Sie herzlich zu dem Online-Vortrag am 02. Dezember 2020, um 18:30 Uhr über Klima(un)gerechtigkeit und Flucht von Mamadou Mbodji, Vizepräsident der NaturFreunde Internationale (NFI), in englischer Sprache einladen.

Wir bieten zusätzlich als Telefonkonferenz eine Simultan-Übersetzung des Vortrages an und bitten Sie, bei Ihrer Anmeldung zu vermerken, ob Sie eine solche Übersetzung benötigen.

Der Präsident des „African Natur Friends Networks“ und Vizepräsident der NaturfFreunde International M. Mbodji beleuchtet die Auswirkungen der Klimakrise auf die Länder Afrikas. Er erörtert die Zusammenhänge zwischen dem Produktions- und Lebensstils des globalen Nordens und den durch die Klimaungerechtigkeit versursachten schwindenden Lebensgrundlagen des globalen Südens, die viele Menschen in die Flucht treiben.

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Projekt Stärkenberatung der NaturFreunde Rheinland-Pfalz.

 

Informationen zur Anmeldung und zur Technik:

Wir nutzen für diese Veranstaltung die Online-Meeting-Software GoToMeeting. Den Zugangslink zur Online-Veranstaltung erhalten Sie per Mail spätestens einen Tag vor der Veranstaltung. Für die Teilnahme klicken Sie zur Veranstaltung dann auf den dort genannten Link.

Sie können über einen Browser, eine App oder über Smartphone teilnehmen. Eine Teilnahme über Telefon ist ebenfalls möglich.

Die PC-Kamera und das PC-Mikrofon der Teilnehmenden sollten während des Vortrags noch ausgeschaltet bleiben, bei der anschließenden Diskussion können Sie diese gerne einschalten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zur Anmeldung:

Zu der Veranstaltung am 02.12. können Sie sich per E-Mail an anmeldung@politische-bildung-rlp.de anmelden oder direkt über unser Online-Formular auf unserer Webseite unter Veranstaltungen.

Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit bis spätestens 02.12.2020, 14.00 Uhr an, damit wir Ihnen noch rechtzeitig die Zugangsdaten per Mail zusenden können.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme.

Ihre Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter*in

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

Veranstaltungslink

keine Angabe


Zurück zur ...